Für die ProSiebenSat.1 PULS 4 GmbH besetzen wir im Bereich Digital Entertainment folgende Position:

Junior Digital Project Manager (m/w/d)


Als Junior Project Manager (m/w/d) koordinierst und unterstützt du maßgeblich unsere Digitalprojekte, bist für die Einhaltung der Projektpläne zuständig und optimierst kontinuierlich Projektprozesse.

Das erwartet dich bei uns
  • Du unterstützt bei der Initiierung, Planung, Durchführung und Administration von digitalen Projekten und Teilprojekten.
  • Du leitest und koordinierst selbständig kleinere Projekte.
  • Du stimmst dich eng mit unseren Dienstleister:innen, sowie externen und internen Stakeholdern ab.
  • Du unterstützt bei der Überwachung und Steuerung der Service Verträge unserer Lieferant:innen und Entwickler:innen in Bezug auf SLAs, Kosten, Leistungserbringung und neuen Anforderungen.
  • Du bist für die Koordination und Planung von Meetings und Workshops zuständig.
  • Du bist für die Erstellung von Meeting Protokollen und Projektdokumentationen zuständig.
  • Du wirkst mit bei der Planung und Strukturierung der Digital Operations Struktur.

Das bringst du mit

  • Du hast eine abgeschlossene Projektmanagementausbildung oder schließt diese bald ab.
  • Du hast bereits erste Berufserfahrung in einem digitalen Berufsumfeld gesammelt und hast idealerweise schon kleinere Projekte selbst koordiniert.
  • Dir ist die Arbeit in einem agilen Arbeitsumfeld nicht fremd. Idealerweise hast du schon mit dem Scrum-Framework agiert und hast Kenntnisse gängiger Kollaborationstools (Confluence, Jira).
  • Du bist es gewöhnt selbständig zu arbeiten, hast eine hohe Eigenmotivation und einen hohen Qualitätsanspruch and die eigene Arbeit.
  • Du bist technikaffin und bringst Begeisterung und Neugier für die Bewegtbildbranche, digitale Medien und einhergehende Trends und Innovationen mit.
  • Du hast sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse.

Tagtäglich informieren wir die Österreicher:innen und übernehmen Verantwortung – auch beim Thema Gesundheit. Um unsere Kolleg:innen zu schützen, setzen wir daher auf Bewerber:innen, die bereits gegen Covid-19 geimpft oder bereit sind, sich impfen zu lassen.

Das bieten wir dir

  • Wir bieten flache Hierarchien, eine familiäre Arbeitsatmosphäre und Zusammenarbeit in einem engagierten Team im Herzen der größten TV-Sendergruppe Österreichs.
  • Wir sind ein Team aus GAMECHANGERN und Enthusiasten, das seine Erfolge zu feiern weiß.
  • Man darf sich auf eine offene Unternehmenskultur per "Du" ohne Dresscode im
    dynamischen Umfeld der Medienbranche freuen.
  • Mit unserem 4DESKCHANGER-Konzept bieten wir unserem Team flexibles Arbeiten von Zuhause oder Remote an.

Als Company4Gamechangers schätzen wir Diversität und unterstützen Menschen, ihre Potenziale und Stärken zu entfalten, ihre Ideen zu verwirklichen und Chancen zu ergreifen – bei uns bist du herzlich willkommen! Die Stellenanzeige richtet sich an alle Menschen gleichermaßen, unabhängig von Alter, Hautfarbe, Religion, Geschlecht, sexueller Orientierung oder Herkunft.

Du hast eine Behinderung und möchtest dich bewerben? Wir wissen, dass wir noch nicht gänzlich barrierefrei sind, aber wir arbeiten daran. Lass uns darüber reden, wie wir Barrieren gemeinsam abschaffen und eine individuelle Lösung finden können.
 
Das Mindestentgelt für diese Vollzeitposition (40h) nach dem geltenden Kollektivvertrag beträgt 27.100,-- Euro brutto pro Jahr bei vollständiger Erfüllung des Funktionsprofils. Doch dies ist nur eine Formalität und weil weder Du noch wir uns mit Mindeststandards zufrieden geben, versprechen wir dir je nach deiner Qualifikation und Berufserfahrung eine faire Bezahlung über dem kollektivvertraglichen Mindestgehalt.


Wir, die ProSiebenSat.1 PULS 4 GmbH, sind Österreichs größte Privat-TV-Sendergruppe. Mit unseren Sendermarken ATV, ATV 2, PULS 4 und PULS 24 agieren wir erfolgreich in der österreichischen Medienlandschaft. Doch wir sind weit mehr als Fernsehen: Wir verfolgen in einem sich ständig wandelnden Markt konsequent die digitale Transformation und stehen neuen Wegen und Strategien offen gegenüber. Nur wer die bestehenden Regeln neu definiert, spielt morgen noch mit. „Change the game. Break the rules“ ist unser Leitsatz.