Für die ATV Privat TV GmbH & Co KG besetzen wir folgende Position:

Broadcast System Engineer (m/w/d) - Playout Systems

Als Broadcast System Engineer (m/w/d) hast du als Teil des „Playout Systems“-Teams, die in unserem Playout wichtigsten Systeme für die Erzeugung des Sendesignals im Blick. Außerdem arbeitest du an innovativen Lösungen für die Weiterentwicklung der Playoutsysteme der PULS 4-ATV-Gruppe.

Das erwartet dich bei uns

  • Du sorgst für Problemlösungen betreffend unserer Broadcast-Systeme (HD-SDI) im Bereich Regie- und im Studioproduktion uns leistest Support bei tagesaktuellen Produktionen bis hin zu hochklassigen Live-Formaten (Informations-, Entertainment- sowie Sportsendungen).
  • Du bist für die technische Betreuung der Playout-Automationssysteme verantwortlich.
  • Du wirkst aktiv an der Weiterentwicklung der Produktions- und Playoutsysteme mit – von der Integration, Installation über Inbetriebnahme und Testen.
  • Du arbeitest an innovativen Lösungen für automatisierte Prozesse mit.
  • Du zählst auch die Administration der Broadcast IT-Systeme zu deinen Aufgaben.

Das bringst du mit

  • Du verfügst über eine abgeschlossene Ausbildung und/oder ein abgeschlossenes Studium im Bereich Medientechnik oder IT und bringst mehrjährige Berufserfahrung im IT-Systemumfeld mit - idealerweise in den Bereichen Telekommunikation, Unterhaltung oder digitale Medien.
  • Du hast sehr gute Kenntnisse der professionellen Fernsehtechnik, inkl. Videoformaten und Codecs.
  • Du hast umfassendes Verständnis für komplexe technische Systeme und Workflows – Wissen über Informationssystem-Architektur und Betriebssysteme von Vorteil.
  • Du bist ein:e lösungsorientierte:r Denker:in mit viel Teamgeist und bleibst am Ball – auch wenn es zu Verzögerungen kommt.
  • Du hast exzellente Deutsch- und Englischkenntnisse.
  • Du bevorzugst flexible Arbeitszeiten und bringst Bereitschaft für Nacht- und Wochenenddienst (Rufbereitschaft) mit.

Tagtäglich informieren wir die Österreicher:innen und übernehmen Verantwortung – auch beim Thema Gesundheit. Um unsere Kolleg:innen zu schützen, setzen wir daher auf Bewerber:innen, die bereits gegen Covid-19 geimpft oder bereit sind, sich impfen zu lassen.

Das bieten wir dir

  • Wir bieten flache Hierarchien, eine familiäre Arbeitsatmosphäre und Zusammenarbeit in einem engagierten Team im Herzen der größten TV-Sendergruppe Österreichs.
  • Wir sind ein Team aus GAMECHANGERN und Enthusiasten, das seine Erfolge zu feiern weiß.
  • Man darf sich auf eine offene Unternehmenskultur per "Du" ohne Dresscode im dynamischen Umfeld der Medienbranche freuen.
  • Mit unserem 4DESKCHANGER-Konzept bieten wir unserem Team flexibles Arbeiten von Zuhause oder Remote an.

Als Company4Gamechangers schätzen wir Diversität und unterstützen Menschen, ihre Potenziale und Stärken zu entfalten, ihre Ideen zu verwirklichen und Chancen zu ergreifen – bei uns bist du herzlich willkommen! Die Stellenanzeige richtet sich an alle Menschen gleichermaßen, unabhängig von Alter, Hautfarbe, Religion, Geschlecht, sexueller Orientierung oder Herkunft.

Du hast eine Behinderung und möchtest dich bewerben? Wir wissen, dass wir noch nicht gänzlich barrierefrei sind, aber wir arbeiten daran. Lass uns darüber reden, wie wir Barrieren gemeinsam abschaffen und eine individuelle Lösung finden können.

Das Mindestentgelt für diese Vollzeitposition (38,5h) nach dem geltenden Kollektivvertrag beträgt 34.040,-- Euro brutto pro Jahr bei vollständiger Erfüllung des Funktionsprofils. Doch dies ist nur eine Formalität und weil weder Du noch wir uns mit Mindeststandards zufrieden geben, versprechen wir dir je nach deiner Qualifikation und Berufserfahrung eine faire Bezahlung über dem kollektivvertraglichen Mindestgehalt.

Wir, die ProSiebenSat.1 PULS 4 GmbH, sind Österreichs größte Privat-TV-Sendergruppe. Mit unseren Sendermarken ATV, ATV 2, PULS 4 und PULS 24 agieren wir erfolgreich in der österreichischen Medienlandschaft. Doch wir sind weit mehr als Fernsehen: Wir verfolgen in einem sich ständig wandelnden Markt konsequent die digitale Transformation und stehen neuen Wegen und Strategien offen gegenüber. Nur wer die bestehenden Regeln neu definiert, spielt morgen noch mit. „Change the game. Break the rules“ ist unser Leitsatz.